Infos

(c): Maria Baptist Music

Die beiden „Schwergewichte der Deutschen Jazzszene” (Dlf Kultur), Pianistin & Komponistin Maria Baptist und Saxophonist Jan von Klewitz präsentieren mit Facing Duality „eine Neudefinition der klassischen Moderne” (Jazzthing) . Die preisgekrönte Musikerin Maria Baptist gilt als „Schlüsselfigur des modernen Jazz“ (AAJ). Sie präsentiert ihre eigene Musik in einem breiten Spektrum – von Piano Solo bis hin zu Konzerten mit ihrem Jazz-Orchester. Was ihre Projekte verbindet, ist ihre einzigartige Stimme – „hochemotional, berührend und lebendig wie das Leben selbst“ (All About Jazz) . Jan von Klewitz zählt mit seiner unverwechselbaren Saxophon-Stimme zu einem der führenden Musiker der deutschen Jazzszene. Von Klewitz hat in hunderten von Kollaborationen und auf den richtungsweisenden europäischen Jazzfestivals gespielt. Sonntag, 18.07.2021, 17.00 Uhr Veranstaltungsort: Platz der Kulturen, 59423 Unna (Zugang über Rio-Reiser-Weg) Tickets: 5,-€ zzgl. Systemgebühr. Keine Abendkasse. Vorverkauf online oder im i-Punkt.

Die Konzertreihe "Komponistinnen-Konzerte" wird durchgeführt vom Bereich der Kultur der Kreisstadt Unna mit freundlicher Unterstützung der Sybil-Westendorp-Stiftung und der Kulturstiftung der Sparkasse UnnaKamen.